Bruno’s Bilder

Bei einem längeren Klinik-Aufenthalt im SPZ in Nottwil lernte ich den Künstler Antonio Maro kennen. Er ermutigte mich, zu Papier, Farbe und Pinsel zu greifen und mich in der Malerei zu versuchen.

Die Kunst ist seit dieser Zeit ein wichtiger Bestandteil meines Lebens geworden.

Das Malen lenkt mich etwas von meinem Leiden und den stets präsenten Schmerzen ab und gibt mir die Möglichkeit mich mit Farben und immer wieder neuen Inspirtionen auszudrücken.

Bilder-Preise auf Anfrage!